Teil eines ehemaligen Gehöfts mit Nebengelass und Schwimmteich

Eine Immobilie für Individualisten, Dichter & Künstler

Das Objekt

Dörfliche, ruhige Anliegerstraße (keine Durchgangsstraße). Baujahr 1928 in Massivbauweise errichtet.

Die Immobilie unterteilt sich in ein Wohnhaus mit 1 1⁄2 Geschossen, welches voll unterkellert ist und diverse Gebäudeteile (Nebengelass) in der sich u.a. zwei Garagen, eine Werkstatt und ein größerer Lagerraum befinden. 

Ein Kaminofen im Wohnzimmer, der zur Ölzentralheizung als zusätzliche Heizquelle im Winter und bei kalten Tagen behagliche Wärme abgibt, ist als „wassergeführter Kamin“ mit der Zentralheizung gekoppelt. Der Kamin wird mit Holz, bzw. Holzbriketts befeuert.

Die Wohnfläche insgesamt sind ca. 100 m2 (EG ca. 72,55 m2; Dach ca. 61,63 m2).

Im vorderen Teil des Grundstücks, gleich rechts der Terrasse, befindet sich unterhalb der Gartenfläche eine Regenzisterne mit einem Fassungsvolumen von 24.000 Liter. Eine externe Pumpe mit mehrere Entnahmestellen im Garten sorgt für reichliche Bewässerung.

Direkt in der Einfahrt befindet sich ein Doppelcarport mit einer herrlich aus Brandenburger Ziegelsteinen, gemauerten Wand in der in der Mitte eine Feuerstelle (offener Kamin) installiert ist – eine gemütliche Party unter diesem Carport (auch bei Regen) ist hier kein

Problem. Dahinter erstreckt sich eine größere Gartenfläche mit integriertem Schwimmteich (bis 2,50 m Tiefe). Dieser Schwimmteich besitzt eine Pump- und Filteranlage u.a. gegen Algenbildung, etc.

Das Grundstück insgesamt ist komplett und blickdicht eingezäunt.

Lage und Umgebung

Die Gemeinde Groß Kreutz befindet sich ca. 22 km westlich der Landeshauptstadt Potsdam. Durch die sehr günstigen Verkehrsanbindungen (5 km bis A10, 7 km bis A2, Regionalbahnhof für den RE1) sind Potsdam, die Stand Brandenburg/Havel und Berlin gut und schnell zu erreichen. 

Im Gemeindegebiet leben ca. 8.350 Einwohner mit einer sehr guten und intakten Infrastruktur (u.a. mehrere Kindertagesstätten, Schulen, medizinische Einrichtungen, Apotheke, Banken, Einzelhandel, Gastronomie).

Die Nähe zu Wäldern und Gewässern und die gute Verkehrsanbindung nach Berlin machen es zu einem attraktiven Wohnort. So benötigen Sie etwa 20 Autominuten nach Werder (Havel) und mit dem Regionalzug gerade mal 40 Minuten in die City von Berlin.  Auch die Landeshauptstadt Potsdam haben Sie in nur 30 Autominuten erreicht.

Kaufpreis: 449.000,00 €

Status: Verfügbar

Interessieren Sie sich für das Objekt?

Schreiben Sie uns gern und wir setzen uns mit Ihnen für Ihre Fragen und weitere Informationen in Verbindung

Nicht genau dass, was Sie suchen?

Unsere weiteren Objekte

Sollte nicht das für Sie passende dabei sein, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – Wir helfen Ihnen gerne weiter.